Donnerstag, 19. Mai 2011

Alles hat ein Ende

Mit diesen beiden Kammzügen ist mein Spinnfaserabo zu Ende gegangen. Ich mag Überraschungen gern und habe mich jedesmal sehr auf das Päckle gefreut. Allerdings hätte ich mir mehr  Fasermischungen gewünscht um mal was anderes ausprobieren zu können.


Für die nächste Zeit hab ich jedenfalls genug Spinnradfutter. Mal sehen, ob ich die Beiden noch in meine Spinnfaserkiste reinquetschen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen