Samstag, 9. Juli 2011

Vom hässlichen Entlein zum Schwan

Nach dem Spannen entfaltet sich die Stola in ganzer Pracht:




19 Tage habe ich an der Stola gearbeitet, täglich etwa 2 Stunden, manchmal auch länger. Sie wiegt 104g, das entspricht 780 Metern feinster Merino-Wolle und etwa 29.632 Maschen.... Gestrickt mit 4er Nadeln, knapp 40 cm breit und etwa 180 cm lang.
Das Muster "Spring Leaves" gibts als kostenfreien Download über Ravelry.

Kommentare:

  1. Wunderwunderwunderschön, einfach toll und absolut genial! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    wunderbar, sehr hübsch, einfach toll. Dein Bäuchlein übrigens auch. Ich bin schon gespannt!!
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen