Donnerstag, 13. Oktober 2011

Endlich

Endlich hab ich das erste Knäulchen von meinem Opal-Abo angestrickt. Ich musste erstmal ein Nadelspiel frei stricken. Seit ich dickere Nadeln verwende, gibts da immer wieder Engpässe, ich hab nämlich nur 2 (in Worten: zwei!) Nadelspiele in 2,75.
Außerdem hab ich schon sooo viele Bilder von Anstrickseln und fertigen Socken gesehen, dass für den Moment die Luft raus war, weil ich ja wusste wie die Wolle mustern wird ...


Ich hab ein bißchen mit rechten und linken Maschen gespielt, ich mag eher schlichte Muster gern für so bunte Wolle: Jede 4. Masche links, nach 5 Runden im Rippmuster 1 Runde links stricken.
Aussehen tuts gut, aber ich hab noch ein wenig Bedenken wegen der Dehnbarkeit und hoffe, dass die Socken mir passen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen