Montag, 7. November 2011

Etwas Warmes braucht der Mensch

In der nassen, kalten, schlechte-Foto-Jahreszeit braucht man, egal wie groß oder klein, was warmes an die Füße:


Nach dem tollen Babysockenrezept rucki-zucki gestrickt. Verbraucht habe ich  etwa 18 g. Diese Söckchen werden hoffentlich ganz bald kleine Füßchen wärmen.

Und die Hände:

Wieder einmal October Leaves, aus Regia 4fach Tweed in hellgrau.

Und fürs Herz:


...allein der Witz vom Hasen und vom Bär ist dieses Hörbuch wert ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen