Montag, 7. Januar 2013

Gute Vorsätze

Ein paar gute Vorsätze habe ich auch gefasst. Die verrate ich aber erst, wenn sie erfüllt sind ;o)
Dieses Paar Socken fällt in die Kategorie "UFOs beenden". Im November voller Elan (und Neugierde) angefangen, sind sie nach zwei Monaten endlich fertig.
Gestrickt habe ich mit den Karbonnadeln von KnitPro. Zuerst fand ich die Nadeln einfach nur schrecklich, rutschig, die Übergänge irgendwie uneben und sie klappern! Es wird wohl bei dem einen Nadelspiel bleiben...


Die technischen Daten: 2,75er Karbonz von KnitPro, die Wolle ist handgefärbt von der Zauberwiese. Die Färbung nannte sich Winterspaziergang.
Das Muster: falsche Zöpfle á la Feuerland (ein bisschen abgewandelt).

1 Kommentar:

  1. Hach, wie schön die sind ♥♥♥ Die Wolle passt herrlich zum Feuerlandmuster. Mit den Karbonz Nadeln gehts mir genauso wie dir, ich finde die nicht so besonders, und bei mir hakelt der Übergang auch :-(

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen