Dienstag, 29. Juli 2014

Ferien

Heute beginnen hier in Bayern die Sommerferien.
Und ich wäre sooo gern noch einmal dort, wo ich vor knapp zwei Monaten (erst zwei Monate her?!) war.
Hach.

Montag, 28. Juli 2014

Lieblingstäschchen für die Lieblingslehrerin

Praktisch für allerlei Kleinkram, den Frau in der Handtasche rumträgt.


Diesmal sogar daran gedacht das Schildchen anzunähen...





Sonntag, 27. Juli 2014

Sonntagsfreuden

Sommerfest mit Tombola, lecker Torte, Hüpfburg, Musik und allem Pipapo. Schön wars!


Fotos sind leider zu kurz gekommen...

Samstag, 26. Juli 2014

12für14 - Juli

Für Gartenzwerge ;-)



Dienstag, 22. Juli 2014

Süß und einfach (und) lecker

Manchmal sind die einfachen Sachen die Leckersten...


Schneller aufgefuttert als ich gucken kann:


Falls Jemand nachkochen mag:

1/2 Liter Milch mit 50 ml süßer Sahne und 1 Prise Salz zum Kochen bringen. 100g Gerstengrütze einrühren und 50g eingeweichte Rosinen zugeben. Unter ständigem Rühren bei geringer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Danach den Topf vom Herd nehmen und die Grütze ausquellen lassen, bis die Flüssigkeit gebunden ist. 50g Butter unterrühren. Dazu schmeckt Zimt-Zucker und Apfelmus (selbst gekocht aus den ersten Äpfeln aus dem Garten).

Sonntag, 20. Juli 2014

Sonntagsfreuden


Im Bett lesen - und erst wieder aufstehen, wenn das Buch durch ist.


Mir selbst geschenkte Blumen. Einfach weil ich rosa mag.


Das Highlight nach dem Grillabend: Marshmallows. Und sooo lecker.

Mittwoch, 16. Juli 2014

Ironie des Schicksals

Im letzten Jahr habe ich im Zuge der immer noch anhaltenden Aufräum- und Wegwerf-Aktion (fast) alle meine Burda-Hefte weggegeben. Waren doch die Schnittmuster nicht mit meiner Figur kompatibel, und ich glaubte nicht ernsthaft daran jemals wieder ein Burda-Modell zu nähen oder gar zu tragen.

Nun liegen zwischen damals und jetzt etliche Kilos und drei Kleidergrößen weniger und ich wollte so gern wieder ein Knotenshirt haben.
Das Nähheft war zu gut aufgeräumt und nicht auffindbar, das Shirt von "damals" auch. (Inzwischen hab ich Beides gefunden, aber Plus-Size muss nicht mehr sein.)
Meine zeitraubende Internetrecherche ergab, dass ein fast identisches Shirt auch in einem "normalen" Burda-Heft zu finden war. Eben diese Ausgabe hatte ich nicht mehr. Meine Freundin leider auch nicht.

Letzte Woche habe ich dann ein sehr teures (wie teuer, darüber breiten wir mal das Mäntelchen des Schweigens) Nähheft erstanden, und endlich steht dem Knotenshirt nichts mehr im Weg.


Ich bin ganz verliebt in den raffinierten Schnitt (aus Burda 4/2005). Stoff für die Nächsten liegt schon bereit.

Sonntag, 13. Juli 2014

Sonntagsfreuden

Diese Woche war lecker :-)


Marmelade (ja, ich weiß, eigentlich ist es Konfitüre) gekocht.


Geburtstagskuchen gebacken.


Die letzten Zwetschgen vom letzten Jahr verarbeitet. Jetzt ist wieder Platz für Neue.


Donnerstag, 10. Juli 2014

Sew-Along letzter Tag

Ausgebeulte Hosentaschen gehören ab sofort der Vergangenheit an. Mit ein bißchen Verspätung ist nun auch meine Schnabelina HipBag fertig geworden. Und sie gefällt mir richtig gut. Mal sehen, wie sich das Baumwollgurtband beim Tragen verhält, es scheint mir recht dünn....

 
Vielen Dank Schnabelina für das kostenlose Schnittmuster und die ausführliche Anleitung!

Sonntag, 6. Juli 2014

Sonntagsfreuden

Immer sonntags. Ein kurzer Wochenrückblick. Tut meistens gut.


Ganz bei der Sache.


Nach langer Zeit die Nähmaschine wieder ausgepackt.


Den Schweinehund überwunden, yay!


Stricktreff. Und Wolltausch.


Donnerstag, 3. Juli 2014

Sew-Along Tag 3 und 4

Ein bißchen improvisieren mußte ich gestern beim nähen der aufgesetzten Tasche mit Paspel. Ich hatte nämlich keine Kordel mehr, oder vielleicht hab ich sie auch nur nicht gefunden. Wer weiß das schon. Aber Gummikordel hatte ich, und die funktioniert auch.


Heute war die kleine Reißverschlußtasche dran, morgen wird noch ordentlich gebügelt :o)
Meine bestellten Steckschnallen und das Gurtband sind auch angekommen und -welche Freude- mein abendlicher Termin wurde abgesagt, so dass ich wohl tatsächlich morgen meine Tasche fertig nähen kann.


Dienstag, 1. Juli 2014

Sew-Along Tag 2

Die heutige Tagesaufgabe konnte ich heute überraschender Weise gleich nach dem Mittagessen in Angriff nehmen. Der Kleine hat geschlafen und die beiden Größeren haben hochkonzentriert Loom-Armbänder gebastelt, so sollte das.


Nachdem ich auf den letzten Drücker noch Baumwollgurtband und eine farbige Steckschnalle bestellt habe (und mein Favorit türkis nirgends mehr zu finden war-warum denn wohl?), war ich in der Stoffauswahl ein bißchen eingeschränkt. Aber es gibt schlimmeres als eine blaue Tasche, oder?