Sonntag, 31. August 2014

Sonntagsfreude

Achtung, eine wichtige Durchsage: Der kleine November möchte bitte aus dem August abgeholt werden, er weiß sich nicht zu benehmen....

Heute regnet es schon den ganzen Tag, genau richtig, um sich an die sonnigen Momente der letzten Woche zu erinnern.


Gemeinsam spazieren und Blümen pflücken.


Mit Liebe gebacken: Apple Pie. Inspiriert hat mich Marias Kirsch-Pie. Seeehr zu empfehlen. Gut, dass die Apfelsaison erst begonnen hat.

Mittwoch, 27. August 2014

WIP Wednesday

Die letzten beiden WIPs sind ja binnen weniger Tage fertig geworden, das heutige WIP wird mich länger beschäftigen, aber hoffentlich nicht zu lange, denn es gibt diesmal eine Deadline...





Dienstag, 26. August 2014

Immer

Immer wieder gern stricke ich Babysöckchen. Diese hier kommen nun doch in die Vorratskiste, denn das Baby, welches ich zu beschenken gedachte, hat nämlich schon Tonnen von Söckchen bekommen und kann wahrscheinlich jedes Paar nur einmal tragen bis es rausgewachsen ist...


Montag, 25. August 2014

Sneakers



Kaum angefangen, schon sind sie fertig die Sneaker-Socken. Manchmal lohnt es sich echt, etwas neues auszuprobieren. Denn: ist der öde Teil der Socke, sprich Bündchen und Ferse, einmal geschafft befindet man sich schon geradewegs auf der Zielgeraden :-)

Das Muster Zweitausend von Regina Satta ist leicht zu merken und strickt sich fast von selbst.
Das Garn (Regia Cotton Stretch) würde sogar noch für ein zweites Paar reichen, aber bei den aktuellen Temperaturen brauche ich "richtige" Socken, schön lang und aus Wolle.

Sonntag, 24. August 2014

Sonntagsfreude



Morgens ist noch Zeit zum kuscheln. Ausschlafen ist ein Fremdwort für die Bande. *lach*
Aber das allerbeste war:
Die nur-für-den-Fall-dass-wir-in-der-Klinik-bleiben-müssen-Tasche wurde voller Freude wieder ausgepackt!

Mittwoch, 20. August 2014

WIP Wednesday



Meine ersten Sneakers!

Dienstag, 19. August 2014

Pläne schmieden

Sechs Wochen Ferien sind ganz schön lang. Heute habe ich mit den beiden mittleren Jungs überlegt, was wir in den Ferien noch so anstellen könnten.


Als Erstes haben wir uns dem Nichts tun gewidmet.


Montag, 18. August 2014

Plica

Ferien - Zeit zum ausruhen (eigentlich) und entspannen. Ganz bewußt habe ich meine Verabredungen und Termine so gut es ging reduziert und statt dessen Zeit mit meinem Mann und/oder den Kindern verbracht. Oder auch mal alleine auf dem Sofa gelümmelt und einen Film geguckt und dabei gestrickt. Welch Luxus.




Das Muster Plica strickt sich durch den Wechsel von Rippen und glatt rechts total schnell und kurzweilig. Das kommt sicher noch öfter dran.
Aus der gleichen Wolle habe ich schon Babysöckchen gestrickt, da hat mir die Musterung besser gefallen, aber es wird sich sicher ein Abnehmer finden.


Sonntag, 17. August 2014

Sonntagsfreuden


Riesige, leckere Pizza gegessen. Danach war kein Platz mehr im Bäuchlein. Also habe ich mir ein Dessert mit nach Hause genommen. *schmatz*



Eine kleine Radl-Tour mit der ganzen Familie gemacht.


Mittwoch, 13. August 2014

WIP Wednesday

Aktuell in Arbeit:


Wieder einmal Socken. Die Wolle bekam ich letztes Jahr beim Anti-Geburtstagswichteln geschenkt.


Sonntag, 10. August 2014

Sonntagsfreuden

Letzte Woche wurden die Sonntagsfreuden ja leider zur Sonntagskatastrophe und mussten ausfallen.
Aber heute bin ich wieder dabei.


Apfel-Saison-Kuchen.


Post vom großen Kind aus der Kinderfreizeit.

Samstag, 9. August 2014

Wikingerzöpfe

Vor zwei Wochen hatte ich das dringende Bedürfnis (ausgelöst durch einen Brief mit den SSV-Angeboten) mal ganz kurz bei der Buttinette im Laden vorbei zu schauen. 
Das Objekt der Begierde war diesmal ein Sockenwollpaket. Meisten haben es so Pakete ja an sich, dass nur eine Farbe so richtig schön ist und die Anderen eher so naja... Weil ich aber alle Farben toll fand musste ich es kaufen. Und sofort anfangen zu stricken.
Seit gestern sind die Socken fertig.






Leider war in der (Kauf)Anleitung ein Fehler, den ich erst bemerkte als ich bei der Ferse angekommen war, und überhaupt war ich wohl nicht in der richtigen Verfassung für Mustersocken, denn in der ersten Socke stecken einige Macken Special Effects.

Ein Bildchen von meinen anderen Einkäufen will ich euch nicht vorenthalten:


Ja, das ist alles. Außer der Wolle gab es noch einen Meter Sternchen-Jersey für ein neues Shirt.

Dienstag, 5. August 2014

Noch´n Lieblingstäschchen

Diese Täschchen verschenke ich zu gerne. Ich glaube ich habe bisher noch keine Gleichen genäht, alles Unikate, so wie die Empfängerinnen :o)





Und irgendwann nähe ich Eine für mich! Aber vorher muss ich Eulenstoff kaufen, das war nämlich der allerletzte Rest.

Freitag, 1. August 2014

Give me your smile

Am letzten Urlaubstag konnte ich nicht mehr widerstehen und habe trotz reichlicher Vorräte ein Knäul aus der Smile-Serie von Opal erstanden.
Angestrickt wurde gleich am nächsten Tag auf der Heimreise. Das ist nun auch schon wieder fünf Wochen her und die Socken sind (eine Weile schon) fertig.


Die Socken werden mich im Herbst und Winter an (Früh)Sommer, Sonne und Meer erinnern und hoffentlich dem Namen der Färbung -Fröhlichkeit- Ehre machen.