Mittwoch, 30. Dezember 2015

WIP Wednesday

Seit gestern auf den Nadeln: Trachtenstrümpfe. In Größe 47. Geplante Fertigstellung: Ende Februar, im allergrößten Notfall bis um den 25. März rum, denn am 27. März beginnt der Osterplärrer. Und da sollen die Strümpfe ausgeführt werden. So der Plan.


Das war der Stand gestern, heute habe ich das Bündchen vom zweiten Strumpf gestrickt, denn ich werde beide "gleichzeitig" stricken und habe dann hoffentlich in zwei Monaten zwei prächtige Strümpfe fertig.

1 Kommentar:

  1. Trachtenstrümpfe klingt total klasse, aber eben auch total schwierig.
    Ich traue mich noch nicht mal an normale Kniestrümpfe ran weil ich Angst hab, dass sie bei mir runter schloddern.
    Aber ich warte mal ganz gespannt auf deine fertigen Exemplare ♥
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen