Donnerstag, 28. Juli 2016

Ich brauchte mal wieder ein schnelles Erfolgserlebnis. Da erinnerte ich mich an die Mini-Geldbeutel, die ich schon vor einigen Jahren gern genäht habe. 
Ein nützliches, kleines Geschenk, das bei Groß und Klein gleichermaßen gut ankommt. 


Außerdem ist es eine prima Möglichkeit selbst kleinste Schnipsel der Lieblingsstöffchen zu verarbeiten.


Ausreichend für ein bisschen Klimpergeld und ein paar Karten oder den Ausweis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen